Ab ins Beet mit Herr Kreutz

Wir haben eine Umfrage mit ein paar Mitgliedern von dem neuner WPU-Kurs „Außengelände“ gemacht, da wir wissen wollten, was der Kurs so macht und wie es euch gefällt.

Allen Befragten gefällt der Kurs sehr gut.

„In dem Kurs  geht es darum, das Außengelände der Schule zu verschönern. Es ist viel körperliche Arbeit“, sagten uns die Befragten.

In nächster Zeit planen sie, einen Grillplatz fertig zu stellen und sie wollen den Schulgarten verschönern.

Alle Schüler finden den Kurs spannend, da es Abwechslung in dem Kurs gibt und man selbst entscheiden kann, was man tut.

 

Trotz der körperlichen Arbeit würden sich alle nochmal in den Kurs einwählen.

 

Zur Information für die anderen, die vielleicht jetzt in der achten Klasse sind und sich überlegen, nächstes Jahr  in den  Kurs einzuwählen, der Kurs „Außengelände“ ist ein Ganzjahres– Kurs.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ela Foree (Donnerstag, 02 Februar 2017 21:02)


    These are truly fantastic ideas in regarding blogging. You have touched some pleasant points here. Any way keep up wrinting.