Die Schülerbücherei: Frau Reichert im Interview


Die Schülerbücherei: Ein Interview mit Frau Reichert

 

1.) Welche Bücher kommen gut an?

     Unter anderem kommen bei den jüngeren Schülern der GSB die Gregs Tagebuch- Reihe, Mein Lotta Leben und Clan der Wölfe gut an. Viele der Schüler aus älteren Klassen interessieren sich besonders für die Selection-Reihe.

2.) Leihen eher die jüngeren oder die älteren Schüler mehr aus?

     Am häufigsten sind die Schüler der Klassen 5-7 in der Schülerbücherei

3.) Was für Bücher/ Kategorien gibt es?

       Es gibt eine große Auswahl an Abenteuer, Fantasie, Pferde,- Bücher, Comic-Romane aber auch Sachbücher

4.) Wie oft kommen neue Bücher hinzu?

      Neue Bücher kommen 2-Mal im Jahr hinzu.

5.) Woher kommen die Bücher?

Die Bücher werden von Elternspenden, der Schule und dem Förderverein finanziert.

6.) Können Schüler Wünsche äußern?

      Wünsche können grundsätzlich geäußert werden. Rückmeldungen zu gelesenen Büchern sind sehr erwünscht!

7.) Für welchen Zeitraum bekommt man regulär ein Buch?

      Normal bekommt man jedes Buch für ganze 4 Wochen

8.) Kann man seine Ausleihzeit verlängern?

       Verlängern kann man es dann nochmals um 1 Woche

8.) Wie ist es mit Büchern,die bereits ausgeliehen sind?

       Bücher, die schon ausgeliehen sind, kann man reservieren.

Die Schülerbücherei ist jeden Tag in den beiden großen Pausen geöffnet.

Der 9. Jahrgang kann in der Schülerbücherei sein soziales Praktikum machen

 

Ein Artikel von: Alexa Kettenbach, Klasse R10c, im Juni 2017