Ostertunier2017


 

Am Donnerstag in der 6. Stunde vor den Ferien, begann das alljährliche Ostertunier.Es begann schon am Mittwoch mit einer legendären Auslosung, alles organisiert wurde dies von der Klasse G10a, G10b und Ismail Yavuz. Alle Klassen von der 8. Bis zur 10. haben mitgemacht. Sogar Herr Maschik, Herr Amend und Herr Blahnik halfen einigen Klassen als Spieler aus. Die Aufsicht der vielen Spiele übernahmen Herr Werth und Herr Jüngst und einige Schüler, die in der Schiedsrichterloge über dem Feld saßen. Ein Spiel dauerte 7 Minuten. Außerdem hat sich jede Mannschaft seinen eigene Tormusik ausgesucht, die bei jedem Tor abgespielt wurde.

Im Endspiel standen sich die G10b und die R10a gegenüber.  Als nette Idee zum Anfang, liefen die Spieler mit einen paar 5. Klässlern ein, mit der Musik der Championsleague. Dies verlieh dem Ostertunier ein besonderes Feeling. 10 Minuten wurde gezittert. Das Spiel entschied sich eindeutig: Die G10b gewann mit 4:0.

 

 

                                                                                                         

Ein Artikel von Julia Schneider und Laura Rothe-Weishaupt, Klasse G9b, Artikel im Rahmen der Schülerzeitung, Jg. 9 (Kursleitung, Frau Cramer), im April 2017

Interview mit den Gewinnern 2017

Wie kam es dazu das ihr das mit der anderen Klasse und Ismail Yavuz organisiert habt?

  • Herr Jüngst und Herr Werth kamen auf uns zu.

Wie kamt ihr darauf, das Finale so mit der Musik und den Kindern zu gestalten?

  • Wir sind Mittwoch Nachmittags öfters bei der 5. Klasse von Frau Müller-Schönwälder und dann ist uns das eingefallen, wir wollten was Legendäres.

Wie kam es dazu das ihr die Auslosung so gestaltet habt?

  • War eher spontan und wir haben uns von der richtigen Championsleague inspirieren lassen.

 

Wie lange habt ihr gebraucht das zu planen?

  • So eine gute Woche.

Wie war die Stimmung?

  • Insgesamt gut, mit der Musik dann besser. Freitag war optimal

Seid ihr zufrieden so wie das Turnier war?

  • Ja, bis auf die verletzten.

Was hättet ihr besser machen können ?

  • Die Musik von Anfang an.

Gab es Schwierigkeiten bei der Planung?

  • Ja wir wollten eigentlich früher anfangen, aber Herr Jüngst wollte das nicht.

Habt ihr gute Rückmeldung bekommen?

  • Ja sehr.

Wer hat bei euch die Tore im Endspiel geschossen?

  • Julek 2, Moritz und Louis 1.

 

Danke für die tollen (und absolut ernstgemeinten) Antworten :)

Ein Artikel von Julia Schneider und Laura Rothe-Weishaupt, Klasse G9b, Artikel im Rahmen der Schülerzeitung, Jg. 9 (Kursleitung, Frau Cramer), im April 2017